Soziale Plastik

Sonnendusche Remake 2021

Remake von Heinz von Försters Sonnendusche

Für das Remake Sonnendusche, habe ich den schalkhaft gemeinten Satz Heinz von Förster übernommen, nämlich, dass die Sonnendusche seine wichtigste Erfindung sei (Nachruf FAZ von Dirk Baecker), und habe in einer medienarcheologischen Recherche die Dusche nachgebaut und sie so inzeniert, dass sie in Form eine Sozialen Plastik nutzbar wird. Über QR Code kann man vor Ort ein Audiofile von  Dirk Baecker abrufen,  um ihn über seine Erinnerung an jenen Moment sprechen zu hören, in dem er mit Heinz von Förster in dessen Garten stand und die Sonnendusche kennenlernte. Die Sonnendusche wurde vom Symposion Lindabrunn nach der Ausstellung Solar Habitat als permanente Installation übernommen. Sie schafft eine Brücke von Försters Gedankenwelt und der Kybernetik und veortet sich inmitten des aktuellen Klimadiskurses. ( In Zusammenarbeit mit CSUI, Marianne Ertl (Heinz von Förster Archiv) und Dirk Baecker)